Nicht den Überblick verlieren

Spätestens bei einem Ausfall Ihrer IT, können nicht vorhandene Dokumentationen unternehmenskritisch werden – Eine umfassende IT-Dokumentation ist deshalb im Notfall von zentraler Bedeutung für Ihr Unternehmen. Ohne einen sauberen Bestand oder eine Dokumentation sind auch Neuanschaffungen mitunter wahre Problemfälle, ganz zu schweigen von rechtlichen Anforderungen im Bezug auf Datenschutz oder ISO-Zertifizierungen.

Wir erstellen und pflegen Ihre Dokumentationen mit allen benötigten Informationen.

Sie benötigen weitere Informationen?

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Wünsche: Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung!

Falsche oder nicht vorhandene IT-Dokumentationen können Sie bares Geld kosten. Ein „reindenken“ in Ihre Umgebung wird durch eine saubere Dokumentation nicht mehr nötig werden. Zeit die Ihr Administrator oder Dienstleister hat, um sich auf das wesentliche zu konzentrieren: Die Behebung Ihrer IT-Probleme.

Mit einer professionellen IT-Dokumentation verringern Sie Fehler, Missverständnisse und schaffen schnell einen Überblick. Dies umfasst unter anderem verwendete Hardware, Kennwörter, Zugänge, Programme, Netzwerkdiagramme und Berechtigungen. Wissen Sie wer in Ihrem Unternehmen auf was Zugriff hat? Wenn Sie diese Frage nicht direkt mit „Ja“ beantworten können, wird es Zeit für eine professionelle IT-Dokumentation.

Im Jahr 2014 hat das Bundesministerium für Finanzen die GoBD – Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff – veröffentlicht. Diese enthält die rechtlichen Grundlagen zur Erstellung von Verfahrensdokumentationen, welche buchführungspflichtige Unternehmen vorlegen müssen.

Seit dem 01.01.2015 besteht Pflicht eine Verfahrensdokumentation vorlegen zu können. Durch unser technisches Knowhow sind wir in der Lage Sie bei dieser Erstellung zu unterstützen. Mit Ihnen zusammen analysieren und dokumentieren wir Ihren Workflow, festgelegte Mitarbeiter und Programme und erstellen eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation. Diese hilft nicht nur Ihrem Steuerberater, sondern steigert zusätzlich durch festgelegte Abläufe auch Ihr eigenes Qualitätsmanagement.

Das Bundesamt für Sicherheits in der Informationstechnik (BSI), hat mit dem IT-Grundschutzkatalog eine standardisierte Vorgehensweise für das analysieren und identifizieren von IT-Sicherheitsproblemen hervorgebracht. Zusätzlich ist dieser Grundschutz notwendig, für eine Zertifizierung nach ISO/IEC 27001.

Lassen Sie sich von uns durch den Dokumentations-Dschungel helfen. Wir erstellen Ihnen die notwendigen Konzepte für Datensicherung, Notfallversorgung und Archivierung. Somit sind Sie nicht nur bereit für eine mögliche ISO-Zertifizierung, sondern haben ebenfalls einen guten Überblick über die grundlegendsten IT-Bausteine Ihres Unternehmens.

© Copyright 2020 ConIT solutions Beratungs GmbH